Wörter…

Wir tragen Wörter in den Herzen,

und atmen sie beim Schreiben aus,

wir zeichnen Sätze in die Wolken,

sie fliegen in die Welt hinaus…

 

 

©  Maccabros 23.05.2018

 

 

Advertisements

7 Kommentare

  1. Das beschreibt es so gut. Lyrik aus Gedanken und Gefühl. Ich freue mich jedes Mal, deine Worte zu lesen. Ich weiß, du bist nicht nur an der Kunst in den Worten interessiert, sondern vor allem auch an der Ehrlichkeit und der Tiefe. Das schätze ich sehr an dir als Poeten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s